Discussion:
Telekom VDSL 100: Belegung der Kanäle im DSL-Spektrum
(zu alt für eine Antwort)
Andreas Bockelmann
2018-08-03 08:13:39 UTC
Permalink
Hallo zusammen,

kennt jemand von Euch eine Liste, Grafik, sonstiges über die bei der Telekom
verwendeten Kanäle im DSL-Spektrum bei VDSL 100 mit Profil 17a?

Ich wundere mich darüber, dass bei angeblich 4096 Kanälen in der
Spektrumsansicht der Fritzbox ab ca. 3970 nichts mehr angezeigt wird. Bis
dahin werden mir immerhin ca. 30dB S/N Ratio angezeigt, Leitungslänge ca.
422 Meter. Also an der Leitung liegt es nicht.
--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann
Arno Welzel
2018-08-03 13:38:03 UTC
Permalink
Post by Andreas Bockelmann
Ich wundere mich darüber, dass bei angeblich 4096 Kanälen in der
Spektrumsansicht der Fritzbox ab ca. 3970 nichts mehr angezeigt wird. Bis
dahin werden mir immerhin ca. 30dB S/N Ratio angezeigt, Leitungslänge ca.
422 Meter. Also an der Leitung liegt es nicht.
Siehe:
<https://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?t=149887>
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
https://de-rec-fahrrad.de
http://fahrradzukunft.de
Andreas Bockelmann
2018-08-03 14:10:54 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
<https://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?t=149887>
Hallo Arno, herzlichen Dank dafür. In dem Link steht, dass der Bug von
Broadcom mit version 192.26 gefixt sei. Mein Anschluss meldet laut Fritzbox
177.161. Dann brauche ich nicht weiter suchen.

Mit der Fritzbox 7490 dachte ich immer es läge am zu schwachen S/N Ratio,
aber seit gestern ist hier eine 7590 im Einsatz, die ein paar wesentliche dB
mehr rausholt.
--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann
Andreas Hartmann
2018-08-03 20:12:30 UTC
Permalink
Post by Andreas Bockelmann
Hallo zusammen,
kennt jemand von Euch eine Liste, Grafik, sonstiges über die bei der
Telekom verwendeten Kanäle im DSL-Spektrum bei VDSL 100 mit Profil 17a?
Ich wundere mich darüber, dass bei angeblich 4096 Kanälen in der
Spektrumsansicht der Fritzbox ab ca. 3970 nichts mehr angezeigt wird.
Genau: Ab 3960 (dafür gibt es tools wie xdslctl für Broadcom). Zählung
beginnt bei 0 - Nutzung beginnt ab Ton 28.



Gruß,
Andreas
Andreas Hartmann
2018-08-03 20:29:00 UTC
Permalink
Post by Andreas Hartmann
Post by Andreas Bockelmann
Hallo zusammen,
kennt jemand von Euch eine Liste, Grafik, sonstiges über die bei der
Telekom verwendeten Kanäle im DSL-Spektrum bei VDSL 100 mit Profil 17a?
Ich wundere mich darüber, dass bei angeblich 4096 Kanälen in der
Spektrumsansicht der Fritzbox ab ca. 3970 nichts mehr angezeigt wird.
Genau: Ab 3960 (dafür gibt es tools wie xdslctl für Broadcom). Zählung
beginnt bei 0 - Nutzung beginnt ab Ton 28.
Ergänzung: gilt für MSAN mit Broadcom Linecard 177.161.

Hier eine halbwegs aktuelle Liste der MSAN-Hardware der Telekom:
https://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?p=2431458#post2431458

Vielleicht kommt später in dem Thread noch eine aktuellere - habe jetzt
aber nicht alles durchgeclickt.
Post by Andreas Hartmann
Gruß,
Andreas
Andreas Bockelmann
2018-08-04 06:09:47 UTC
Permalink
Post by Andreas Hartmann
Post by Andreas Bockelmann
Hallo zusammen,
kennt jemand von Euch eine Liste, Grafik, sonstiges über die bei der
Telekom verwendeten Kanäle im DSL-Spektrum bei VDSL 100 mit Profil 17a?
Ich wundere mich darüber, dass bei angeblich 4096 Kanälen in der
Spektrumsansicht der Fritzbox ab ca. 3970 nichts mehr angezeigt wird.
Genau: Ab 3960 (dafür gibt es tools wie xdslctl für Broadcom). Zählung
beginnt bei 0 - Nutzung beginnt ab Ton 28.
Dafür dass ich das aus der grafischen Anzeige meiner Fritzbox abgeschätzt
habe, lag ich doch gar nicht so weit daneben :-)
--
Mit freundlichen Grüßen
Andreas Bockelmann
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...